54th Provisional Garrison Cluster

Aus ClanGhostBearPortal
Wechseln zu: Navigation, Suche
54th Provisional Garrison Cluster
CGBPLogo.jpg
Reich: Clan Ghost Bear
Waffengattung: WaffengattungBattleMech.jpg
Offiziere Star Colonel Rachel
Gründung:
Auflösung:
Einheitsgröße: 5 Trinaries
Erfahrung: Unerfahren
Loyalität: Vertrauenswürdig
Stationiert auf: 3061: Thule

Die 54th Provisional Garrison Cluster hat lange als Trainingskader für neue Krieger gedient, die frisch aus einer Sibko kamen. Im September 3060 überfiel eine große, organisierte Einheit an Banditen Thule, wo sie stationiert waren. Sie haben einen Piratensprungpunkt angesprungen, der den Clans unbekannt war und brachten ein volles Regiment in das System, dem sogar einige Clan OmniMech angehörten. Der plötzliche Überfall und die Unerfahrenheit der 54th Provisional Garrison Cluster führten fast zu einem Verlust von Thule an die Banditen. Star Colonel Rachel, zu der Zeit Star Captain, erkannte, dass die gegnerische Einheit aus mehreren rivalisierenden Banditen bestand. Sie begann damit, Drohungen und Beleidigungen über den gegnerischen Kanal zu senden. Die verbalen Attacken provozierten einige der Dezgra MechWarrior der Banditen dazu, ihre verbündeten anzugreifen was der 54th Provisional Garrison Cluster die Zeit gab, sich zu sammeln. Der Führer der Banditen wurde nie identifiziert, aber die Stimme verriet, dass es eine Frau war und sie war schlau genug, einen Rückzug zu befehlen, bevor ihre Einheit unter die halbe Stärke reduziert wurde. Fast zwei Battalione der Banditen entkamen den verfolgenden Bären und sprangen aus dem System. [ 1711 ]

Im Combine Krieg wurde der Angriff auf Thule zurückgeschlagen. [ 1711 ]

Sonderregeln im Simulator

-1 bei der zufälligen Bestimmung der Gewichtsklasse der Einheit (Star Typ und Binary / Trinary Typ).

Gegen Periphery Einheiten +1 Initiative.

Quellen