Arthur Steiner-Davion

Aus ClanGhostBearPortal
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arthur Steiner-Davion
ArthurSteinerDavion.jpg
Reich: Federated Commonwealth
Rang: 3061: Cadet
Geburtsdatum: 14.07.3037
Todestag: 05.12.3062

Arthur hat als jüngster der drei Steiner-Davion-Söhne unglücklicherweise den Ruf, mehr Herz als Verstand zu besitzen. Er neigt zu impulsiven Handlungen, läßt sich eher von seinen Emotionen als von Vernunftgründen leiten und unterwirft sich allzu rasch den gerade vorherrschenden Meinungsströmungen. Nach seinem Abschluß der Kriegsakademie von Robinson im Jahr 3062 wird er wahrscheinlich einer in der Mark Draconis stationierten Militäreinheit beitreten.

Bezüglich eines Versuchs der Entthronung Katherines muß man Arthur als unsicheren Kantonisten einstufen. Victors enge Verbindungen zum Draconis Combine könnten ihn in den Augen eines Bruders, der in den letzten paar Jahren ausschließlich der dem Draconis Combine feindlich gesinnten Atmosphäre in der Mark Draconis ausgesetzt war, verdächtig erscheinen lassen. Hinzu kommt noch, daß Arthur zu einer Anlaufstelle für all diejenigen geworden ist, die glauben, daß Victor Ian Steiner-Davion sie ihren alten Feinden ausgeliefert hat, als er sich aufmachte, um gegen die Clans zu kämpfen. Diese Gefühle wurden unterdrückt, solange die Clans noch die größere Gefahr darstellten, doch nun treten die alten Ängste vor dem Draconis Combine wieder in den Vordergrund. Da er die Kriegsakademie besucht, ist Arthur der Sandoval-Familie nahegekommen, die das Draconis Combine fast durchweg als den einzigen Feind betrachtet, vor dem es auf der Hut zu sein gilt. Dies macht ihn zu einem Problemfall, falls sich die Vorbehalte gegen das Draconis Combine bis zu einem Punkt steigern, an dem sie die neu gefundene Einheit der Star League gefährden. Gegen das Draconis Combine eingestellte Elemente in der Mark Draconis könnten dann versuchen, Arthur als Galionsfigur zu benutzen – und ehrlich gesagt ist Arthur auch emotional genug, um auf solche Manipulationen hereinzufallen. Falls irgend möglich, sollte man ihn einer Einheit zuteilen, die weit von der Mark Draconis entfernt stationiert ist – am besten einer, bei der er es täglich mit Kombinatsbürgern zu tun bekommt, damit er Gelegenheit erhält, seinen geistigen Horizont ein bißchen zu erweitern.

25.12.3061 Robinson, Federated Commonwealth

13.02.3062 Tukayyid, Free Rasalhague Republic

21.05.3062 Robinson, Federated Commonwealth

  • Tancred Sandoval trifft mit Arthur Steiner-Davion zusammen und führt das erste Gespräch mit ihm. [ 45845 ]

26.05.3062 Robinson, Federated Commonwealth

  • Eine Zelle der Wiederstandsbewegung People Unbound beschließt, das Arthur Steiner-Davion als Märtyrer sterben soll. [ 45845 ]

03.11.3062 New Avalon, Federated Commonwealth

Am 05.12.3062 wird Arthur Steiner-Davion bei einer Rede in einem Stadion auf Robinson ermordet. Dabei werden auch ein paar Bombem im Publikum gezündet und töten mehrere der Zuschauer. Das lösst den offenen Bürgerkrieg im Federated Commonwealth aus. [ 45836 ]

05.12.3062 Robinson, Federated Commonwealth

  • Arthur Steiner-Davion hält eine Rede und wird dabei getötet. Im Stadium, wohin seine Rede übertragen wurde, wird auch ein Bombenanschlag durchgeführt, bei dem viele Menschen sterben. [ 45845 ]

06.12.3062 Mogyorod, Lyran Alliance

  • Victor Ian Steiner-Davion erfährt von dem Tod seines Bruders Arthur Steiner-Davion und entscheidet, mit seinen engsten Vertrauten, nun offen gegen Katrina Steiner-Davion vorzugehen, da er sie für schuldig hält, für den Anschlag verantwortlich zu sein. [ 45845 ]

12.12.3062 Robinson, Federated Commonwealth

14.11.3064 Dormuth, Free Worlds League

Quellen