DV-6M Dervish

Aus ClanGhostBearPortal
Wechseln zu: Navigation, Suche
DV-6M Dervish
Dervish 6M.png
Masse: 55 Tonnen
Gehen: 54 km/h
Laufen: 86,4 km/h
Springen: 150 m
Panzerung: 7,5 Tonnen
Bewaffnung:
  • 2 LRM 10
  • 2 Medium Laser
  • 2 SRM 2

Als der DV6M010772 in den Besitz der Familie Chipenend gelang, hat er schon für fast zwei Jahrhunderte seinen Dienst getan. Seinen Dienst begann er bei den 14th Avalon Hussars und diente Mitgliedern der O'Connell Familie, bis die 14th Avalon Hussars auf Clovis, am Ende des First Succession War zerstört wurden. Als einer der wenigen Mechs, die den gnadenlosen Kampf am Cutter's Gap überlebten, wurde Simon OConnell in die 8th Deneb Light Cavalry versetzt. [ 35100 - 25 ]

3032, wo der DV-6M Dervish in einem miserablen Zustand war, wurde er abgeschrieben. Ein Verwaltungsfehler sorgte dafür, dass er eingelagert blieb, bis er 3040 wieder entdeckt wurde. Anstatt, dass er nun verschrottet wurde, kaufte die Chipende Familie ihn und nutzte ihre Ersparnisse, um ihn für Hiro Chipende wieder operationsfähig zu bekommen. [ 35100 - 25 ]

Bilder

Dervish 6M.png

Quellen