ENF-4R Enforcer Daniel

Aus ClanGhostBearPortal
Wechseln zu: Navigation, Suche
ENF-4R Enforcer Daniel
ENF-4R Enforcer Daniel.png
Masse: 50 Tonnen
Gehen: 43,2 km/h
Laufen: 64,8 km/h
Springen: 120 m
Panzerung: Tonnen
Bewaffnung:
  • 1 Gauss Rilfe (Prototype)
  • 2 Medium Laser
  • 1 Small Laser

Ein Produkt der Faszination des House Davion für Autocannons, basiert der Enforcer auf den Plänen eines älteren Designs, dass auf Achernar gefunden wurde. Ürsprünglich waren zwei Medium Laseram linken Arm vorgesehen, stellten die Ingenieure fest, dass die Struktur auch einen Large Laser tragen kann.  [ 35100-23 ]

Bevor er Daniel Waylen zugeteilt wurde, Hat der ENF4R07198 bei den 7th Crucis Lancers gedient, nachdem er vom Band in Achenar auf New Avalon im Jahr 3019 gelaufen ist. Schwer beschädigt in den Kämpfen auf Harrows Sun, wurde der Mech später geborgen und wieder aufgebaut. Er diente einigen MechWarrior, bevor er endgültig Daniel Waylen zugeordnet wurde, als der den The Foxs Teeth beitrat.  [ 35100-23 ]

Nachdem die The Foxs Teeth ausgewählt wurden, einige Prototypen an Waffensystemen zu testen, die im NAIS entwickelt wurden, war der ENF-4R Enforcer Daniel die perfekte Wahl eine experimentelle Gauss Rifle zu testen. Um die Masse zur Verfügung zu stellen, die für die Gauss Rifle benötigt wird, wurde auf das alte Design mit zwei Medium Laser zurückgegriffen.  [ 35100-23 ]

Bilder

ENF-4R Enforcer Daniel.png

Quellen