JVN-10N Javelin

Aus ClanGhostBearPortal
Wechseln zu: Navigation, Suche
JVN-10N Javelin
JVN-10N JAVELIN.png
Masse: 30 Tonnen
Gehen: 67,3,2 km/h
Laufen: 95,9 km/h
Springen: 180m
Panzerung: 4 Tonnen
Bewaffnung:
  • SRM 4
  • 4 Medium Laser

Ursprünglich als schneller Erkundungsmech für die SLDF Linenregimenter entwickelt, hat besonders die Federated Suns besonderes Interesse am Javelin gezeigt, nach dem Zusammenbruch der Star League. Er wurde auch exzessiv in Überfällen genutzt und der Begriff "Heimtückisch wie ein Javelin" wurde von vielen MechWarriorn genutzt. Wenn das Design des JVN-10N Javelin eine Schwäche hat, ist es der Rakenwerfer und seine Munition, der im Torso installiert ist. Der Schwerpunkt des Mech ist zu weit vorne, wenn er voll geladen ist. [ 35100-27 ]

JVN10N3117 war einer der letzten JVN-10N Javelin, die auf Caph produziert wurden, bevor es durch republikanische Atombomben zerstört wurde, während des Amaris Coup. Gedient hat er bei den 5th Deneb Light Cavalry und war kurz bei den New Avalon Crucis March Militia eingesetzt, als es Versorgungsprobleme gab. Wie bei einer Zitrone, war die CMM froh, den Mech den 7th Crucis Lancers unterzujubeln. [ 35100-27 ]

Es wird scherzhaft gesagt, dass die Techniker von Henrik Dekker ihre unglaublichen Fähigkeiten und göttliche Intervention zu gleichen Teilen nutzen, um den JVN-10N Javelin am laufen zu haltgen, bis er im Jahr 3052 durch einen Hollander ersetzt wurde. [ 35100-27 ]

Bilder

JVN-10N JAVELIN.png

Quellen