Otomo (The Dragon's Warders)

Aus ClanGhostBearPortal
Wechseln zu: Navigation, Suche
Otomo (The Dragon's Warders)
Otomo.jpg
Reich: Draconis Combine
Waffengattung: WaffengattungBattleMech.jpg
Offiziere
Gründung:
Auflösung:
Einheitsgröße: 1 Regiment
Erfahrung: Elite
Loyalität: Fanatisch
Stationiert auf:

Die Otomo, lange die Beschützer des Coordinators und dem Imperial Palace auf Luthien, musste sich ihrem größten Test stellen, als die Clan Invasion die Hauptwelt des Draconis Combine erreicht. Lange hatten sie den Ruf des besten Postens in der DCMS, war der Dienst in der Otomo nie einfach. Nur die Elite der Elite, die danach strebt, das Beste zu sein, was ein Krieger sein kann, werden für den Dienst in der Otomo in Betracht gezogen. Es gibt keinen Bewerbungsprozess, einzelne können sich nicht für den Dienst in der Otomo bewerben. Nur eine Akte mit außergewöhnlichen Leistungen im Kampf im Dienste des Draconis Combine die dem Coordinator persönlich auffallen, wird eventuelle in Betracht gezogen und nur der Coordinator stellt die Liste mit potentiellen Otomo Mitgliedern auf. [ 28 ]

Weil es zu den größten Ehren gehört, in Betracht gezogen zu werden, ist das in Betraft ziehen nur der Anfang. Die ISF wird beauftragt, den Hintergrund eines jeden bis ins letzte Detail zu untersuchen, um absolute Loyalität aller Otomo Mitglieder, für den Coordinator und seiner Familie, bis zu ihrem Tod sicherzustellen. Der Prozess ist nicht ohne Fehler - Coordinator Takashi Kurita's eigener Vater, Hohiro Kurita wurde von einem Mitglied seiner Otomo ermordet - die ISF nimmt so einen Fehler nicht auf die leichte Schulter. [ 28 ]

Die Otomo bewacht normalerweise den Imperial Palace, ihre schwarzen Mechs überwachen und begleiten bedrohlich alle Veranstaltungen, an denen der Coordinator teilnimmt und die Aufgaben des Elite Regiment beinhaltet auch die absolute Verteidigung von Luthien. Sie führten diese Aufgabe mit großen Erfolg gegen Clan Smoke Jaguar und Clan Nova Cat aus. Sie traten in Kompanie Stärke auf und waren immer an dem Ort, wo sie gerade gebraucht wurden, schlossen Löcher, bevor diese ausgenutzt werden konnten, hielten einen Rückzugsweg frei, für Einheiten, die eingeschlossen sind und brachten das größte Opfer um den Coordinator zu schützen, indem sie ihr Leben opferten und damit sicherstellten, dass der Feind mehr Verluste erlitt, als das Combine. [ 28 ]

Die Sorenson‘s Sabres, nun Teil der Otomo, verteidigen mit der 1st Genyosha im Jahr 3068 auf Luthien gegen das Verräter Regiment 2nd Sword of Light (The Steel Dragon), die für die Black Dragon Society kämpfen. [ 35100 ]

Quellen