Victoria Parrdeau

Aus ClanGhostBearPortal
Wechseln zu: Navigation, Suche
Victoria Parrdeau
VictoriaParrdeau.jpg
Reich: ComStar
Rang: seit 3054: Precentor ROM
Geburtsdatum: 3017
Todestag:

Seit dem Jahr 3054 dient sie ComStar als Precentor ROM und hat den Geheimdienst wieder aufgebaut, nach mehreren Rückschlägen. Bei dieser Aufgabe hat sie die gleicher Entschlossenheit und Härte gezeigt, wie an den Kontrollen ihres Mechs, beim Kampf gegen den Clan Smoke Jaguar auf Tukayyid.

Der Schism kostete dem Geheimdienst ComStars einen erschreckend hohe Anteil von Agenten, die meisten gehörten Word of Blake an. Zwischen 3054 und 3057 machte Precentor ROM Victoria Parrdeau bemerkenswerten Forschritt im wiederaufbau und Auffüllen der Ränge des ComStar Geheimdienstes trotz des im Untergrund geführen Krieges gegen den Geheimdienstes von Word of Blake. Ende 3057 wurde die Word of Blake Agentin Michelle Ellingham der Kopf der ComStar Gegenspionage Abteilung. Sie identifizierte einige ComStar Spione in den Reihen Word of Blakes und platzierte einige Word of Blake Agenten in den Reihen ComStars, das von Precentor ROM Victoria Parrdeau noch ausgerottet werden muss.

Dadurch, dass der Geheimdienst damit beschäftigt war, seine Reihen neu aufzufüllen und nach Maulwürfen von Word of Blake in den eigenen Reihen zu suchen, erklärt, dass ComStars Geheimdienst keines der warnenden Signale gesehen hat, dass Word of Blake Terra übernehmen will, oder gar die "Shadow Lancers" als Betrüger zu erkennen, als sie im Terra System ankamen, Anfang 3058. Word of Blake ging kein Risiko ein, als die das ROM Hauptquartier in der nähe von Kairo mit Nervengas angriffen. Der Angriff kostete dem ComStar Geheimdienst nur noch mehr Personal.

Ohne Frage, arbeitet sie weiter hart an dem Wiederaufbau ihrer Organisation und nutzt sie, für die Intressen von ComStar. Sie ist eine überzeugte Befürworterin der Star League und wird alles in ihrer Macht stehende tun, dass Word of Blake die Star League nicht unterhöhlt.